Kommentare: 7
  • #7

    Detlev (Montag, 17 August 2020 12:39)

    Wir waren gestern mit insgesamt 7 Radlern bei Ihnen.
    Wir wurden vorzüglich mit isotonischen Getränken versorgt.
    Ich sage nur eines TOP !!! Ein Geheimtipp.
    Weiter so.

  • #6

    Nicole Schulze Uphoff (Sonntag, 31 Mai 2020 21:00)

    Hallöchen!
    Wir haben gerade den Eintrag von BLOEM gelesen... Ich glaube, Sie haben sich mit dem Café vertan. Wir sind total tierlieb, hier stehen Wassernäpfe für Hunde bereit. Hunde sind hier täglich, drinnen und draussen. Wir sind kinderfreundlich, tierlieb und nett zu allen Gästen. Noch nie haben wir jemanden weggeschickt, ob mit oder ohne Hund.
    Gucken Sie doch nochmal, ob wir wirklich die Adresse sind, die Sie meinten...
    Liebe Grüße, ihr Café Mare, Ecki und Nicole Schulze Uphoff

  • #5

    Bloem (Sonntag, 31 Mai 2020 13:49)

    Das ist der größte saftladen den ich kenne wenn der Hund dursten muss oder wenn man weggeschickt wird nur weil. Man ein Hund dabei hat verstehe ich nicht

  • #4

    Christine (Sonntag, 17 März 2019 18:59)

    Ein kleiner Münsterlandjuwel, den zu entdecken sich lohnt! Ursprünglich, mit Anteilen alter Landkneipen und urgemütlich, dennoch moderne, frische Elemente. Die Gleichförmigkeit mediterraner Einrichtungen, die überall Einzug gehalten hat, findest du hier nicht, dafür einen vorzüglichen Cappuccino und köstlichen Kuchen aus eigener "Werkstatt".

  • #3

    Kuni (Samstag, 21 Juli 2018 15:03)

    Der Apfelkuchen war sehr lecker und überhaupt ist es urgemütlich"

  • #2

    Ludger Kötters (Mittwoch, 03 Februar 2016 10:19)

    Ein schönes Pausen-Ziel bei einer gemütlichen Kutschfahrt. Gäste sind stets begeistert. Der Kutscher auch...!!!

  • #1

    anonym (Donnerstag, 08 Oktober 2015 21:43)

    gefällt mir !